Plug-around-panamerica

Die Strecke der Panamerica wurde elektrisch bewältigt.

Offiziell beginnt die Panamericana erst in Texas (Tombstone) an der Grenze Mexikos und endet in Buenos Aires in Argentinien. Inoffiziell und so wie die Straße häufig befahren wird, beginnt sie aber in Alaska, durchquert ganz Nordamerika und endet im Feuerland in Südamerika.

Die “offizielle” Strecke der Panamericana führt durch 14 Länder:

  • Kanada
  • USA
  • Mexiko
  • Guatemala
  • El Salvador
  • Honduras
  • Nicaragua
  • Costa Rica
  • Panama
  • Kolumbien
  • Ecuador
  • Peru
  • Chile
  • Argentinien

Bzgl der Meilensteine der Herausforderungen bedeutet dies, dass USA und Kanada quasi „nicht bereist“ wurden, da deren Hauptstädte nicht besucht wurden.
Viele Reisende machen aber unterwegs auch noch Abstecher nach bspw. Belizein Zentralamerika und nach Uruguayoder Brasilien in Südamerika. Insgesamt könntest du auf der Reise durch Nord-, Zentral- und Südamerika 19 Länder durchfahren – für diese Challenge zählt dies nicht – jedoch für den Kontinent Südamerika
Die Challenge muss nicht am Stück gefahren sein und auch nicht durchgehend mit demselben Fahrzeug

 

Man erhält verschieden Schilderungen und Hinweise z. B. bei

https://www.urlaubsguru.de/reisemagazin/die-panamericana/

https://de.wikipedia.org/wiki/Panamericana

Panamericana